Theatervorlesung „Poesie als verbale Musik“ (auf Russisch)

Video verfügbar über den externen Hoster Yandex.sk

Die Theatervorlesung «Музыка из слов: ПОЭЗИЯ» von Dr. Juliana Kaminskaya stellt den zweiten Beitrag des Projektes «Корсаковские среды» dar.

Das Projekt „Корсаковские среды“ findet anlässlich des 175. Jahrestages des berühmten Komponisten Rimsky-Korsakov statt in Form eines Festivals mit diversen kreativen sowie musikalischen Abenden im ehemaligen Wohnzimmer des Komponisten, wie es zum Jahrestag Tradition geworden ist. Im Rahmen des Projektes werden vier Opern im Wohnzimmer und im Konzertsaal des Museums zu hören sein sowie weitere vier Vorlesungen, um den Komponisten und die aus seinem Nachwirken hervorgegangene Tradition in den Fokus zu nehmen.

Die Veranstaltung findet unter Beteiligung der Forschungsgruppe „Russischsprachige Lyrik in Transition“ (DFG, FOR2603) als Partner des Festivals statt.

Zugehörige Veranstaltung:
Veranstaltung, 16. Juli 2020
Theatervorlesung „Poesie als verbale Musik“
Die Theatervorlesung «Музыка из слов: ПОЭЗИЯ» (dt. Musik aus den Worten: POESIA) von Dr. Juliana Kaminskaya stellt den zweiten Beitrag des Projektes «Корсаковские среды» dar. Das Projekt „Корсаковские среды“ findet anlässlich des 175. Jahrestages des berühmten Komponisten Rimsky-Korsakov statt in Form eines Festivals mit diversen kreativen sowie musikalischen Abenden im ehemaligen Wohnzimmer des Komponisten, wie es zum Jahrestag Tradition geworden ist. Im Rahmen des Projektes werden vier Opern im Wohnzimmer und im Konzertsaal des Museums zu hören sein sowie weitere…

Keine Kommentare