Vortrag mit Demonstration: Dichtung in der Schriftkunst

Die Japanologie der Universität Trier und die DFG-Kolleg-Forschungsgruppe „Russischsprachige Lyrik in Transition“ (FOR 2603)

laden zu einem

Vortrag mit Projektion ein:

Dichtung in der Schriftkunst

Suishū Tomoko Klopfenstein-Arii

(Meisterin der Schriftkunst, Universität Zürich)

Anschließend Vorführung der chinesisch-japanischen Schriftkunst

Donnerstag, den 6. September 2018

17:15-18:45, Universität Trier, Campus 1, Hörsaal 1

Hier finden Sie ein Plakat der Veranstaltung

Der Vortrag ist Teil der internationalen Konferenz Poesie und poetische Texte in der japanischen Kultur. Weitere Informationen sowie ein Programm der Veranstaltung finden Sie hier.